Baracken-Neubau genehmigt

Der jahrelange Streit zwischen dem Rektorat und den Fachschaften um den Status der Baracke scheint endgültig beigelegt.

Mit Unterstützung des AStA konnte nun eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden werden: Die alte Baracke wird abgerissen und an gleicher Stelle und in gleicher Größe neu errichtet. Die Baracke wird offiziell dem AStA (als höchstem Gremium und Rechtsperson der Verfassten Studierendenschaft) kostenfrei zur Nutzung überlassen, der wiederum mit den Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie eine Vereinbarung über die genauen Nutzungsmodalitäten treffen wird.

Die Pressemitteilung der Universität findet ihr hier:

http://www.uni-muenster.de/Rektorat/exec/upm.php?rubrik=Alle&neu=1&monat=201003&nummer=12616

Der Neubau soll spätestens zum Wintersemester 10/11 eingerichtet sein, damit wir unsere Erstis wie jedes Jahr zur O-Woche in der Baracke willkommen heißen können.

Die Geschichte der Baracke könnt ihr hier nachlesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s