BA2F Gegenentwurf

(Nicht nur) Der 2-Fach-Bachelor muss neu akkreditiert werden und wird deshalb gerade überarbeitet. Von Seiten des Instituts gibt es bereits einen Neuentwurf, der (unter anderem) weiterhin die 4 Grundkurse samt Tutorien, eine verstärkte Statistik- und Methodenausbildung und ein Modul Forschendes Lernen vorsieht. (Einen großen Teil dieses Entwurfs haben wir übernommen, z.B. die Module Statistik, Methoden und Forschendes Lernen. Wir haben also nicht das Rad neu erfunden! 😉 )

Die inhaltliche Komponente der Politikwissenschaft bleibt dabei unserer Meinung nach ein wenig auf der Strecke. Katharina und Martina aus der Fachschaft haben sich deshalb in mehreren nächtlichen Aktionen zusammen gesetzt und sich ganz viele Gedanken gemacht: was sind eigentlich Fähigkeiten und Kompetenzen (also nicht nur Wissen), die man nach einem Politikwissenschafts-Bachelor erworben haben sollte? Wie können wir den Start ins Politikwissenschaftsstudium verbessern? Wie verschaffen wir unseren Studis mehr Übung im Schreiben von Hausarbeiten?

Folgender Entwurf (siehe unten) ist dabei herausgekommen. Dieser soll in den nächsten Tagen auch Mitgliedern des Instituts vorgelegt werden. Das letzte Wort ist dort nämlich noch nicht gesprochen.

Um noch mehr studentische Rückmeldung zu bekommen, veröffentlichen wir unseren Entwurf an dieser Stelle und bitten euch um eure Mitwirkung. Die Autorinnen sind über konstruktive Kritik/Lob/Ermutigung an die Fachschafts-Mail-Adresse dankbar.

Hier ist der exemplarische Studienverlaufsplan.

Und hier noch eine Erklärung dazu.

Viel Spaß bei der Lektüre wünschen Katharina und Martina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s